Nachtwanderung mit Zingster Gesundheitstherapeuten und Ben Buddel

Am 30.10.2018 war Ben Buddel erstmalig mit Zingster Gesundheitstherapeuten in der Nacht aktiv. Ben Buddel wich ihnen nicht von der Seite, denn das Thema Gesundheit ist für ihn sehr wichtig. Mit Öllampen und warm gekleidet starteten die kleinen und großen Freunde der Gesundheit pünktlich um 20.30 Uhr am Zingster Kurhaus. Die kleinen Glühwürmchen eroberten gleich zu Beginn der Wanderung mit Spannung und Freude den Zingster Kurpark. Obwohl es so richtig dunkel war, fanden sie mit interessanten Achtsamkeits-und Bewegungsspielen stets den richtigen Weg. Oft war das Arbeiten mit der Gruppe gar nicht so einfach, denn das Bewegungsmuffelmonster Jürgen versuchte ununterbrochen, die Kinder davon abzuhalten, mit Sylvia etwas für die Gesundheit zu tun. Sylvia und die Kinder schafften es jedoch, das faule Monster nach langem Hin und Her ruhig zu stimmen. Unsere liebe Sylvia von der Gesundheitspraxis Sylvia Craemer führte die Teilnehmer professionell und fröhlich durch die nächtliche Aktion. Wir sagen dafür ein großes Dankeschön. Nach Verlassen des Martha-Müller-Grählert Parks trafen die Kinder mit ihren Eltern einen echten Darßer Schmuggler, der neben einer prall gefüllten Schatztruhe hockte. Darin lagen saftige und süße Äpfel, denn wer mit Gesundheitstherapeuten unterwegs ist, wird garantiert nur mit gesunden Köstlichkeiten verwöhnt. Schmuggler Henry schickte nach dieser leckeren Stärkung die Kinder weiter zu unserer Birgit von VitalSport Birgit Stein, die eine weitere Station auf dem Weg zum abendlichen Ziel vorbereitet hatte.  Aufwendig und liebevoll hat sie für die Kinder kleine Drachenkostüme gebastelt. Diese rasch angezogen, begaben sich die Kinder mit Drachentanz und anderen Bewegungsspielen in Richtung  Kurmittelcentrum im Rämel 5.

Im großen Gymnastikraum wurden die langsam müde werdenden Nachtwanderer zu einer wunderschönen Traumreise eingeladen. Mit der Traumreise endete die Wanderung und alle Teilnehmer haben garantiert anschließend in ihren eigenen Bettchen weitergeträumt.

Ben Buddel schwärmte noch am nächsten Tag von dieser Nachwanderung ganz besonderer Art. Danke an alle Beteiligten. Wir freuen uns schon jetzt auf die nächste Wanderung mit euch.

No Comments

Enroll Your Words

Ich akzeptiere

To Top