Ben Buddel beim 39. Zingster Deichlauf

Am 30.06.2019 trafen sich wieder Läufer aus ganz Deutschland zum Zingster Deichlauf. Seit 39 Jahren ist dieses Event bereits im Ostseeheilbad Tradition. Zum 4. Mal war unser Ben Buddel auch wieder dabei, denn der Ben Buddel-Lauf gehört inzwischen selbstverständlich dazu. Und jedes Jahr werden es mehr kleine Läufer. Der Ben Buddel-Lauf erstreckte sich in diesem Jahr sogar über 600 Meter. Die Zeitnahme erfolgte elektronisch über die Startnummer mit Einwegtransponder. Für die medizinische und gesundheitstherapeutische Betreuung standen freiwillige Helfer vom Deichlaufteam TSG Zingst, Kurmittelzentrum, der Gesundheitspraxis und VitalSport zur Verfügung. Im schlimmsten Falle wäre der DRK Rettungsdienst zur Stelle gewesen. Die Kur-und Tourismus GmbH unterstützte mit Moderation und Technik. Der Kita Muschelsucher spricht Ben Buddel ein ganz besonderes Dankeschön aus, denn einige Tage vor dem Lauf veranstaltete die Zingster Kindereinrichtung unter der Leitung von Jana Sekulla den Ben Buddel Probelauf. Die liebe Erzieherin Steffi Leuschner vertrat den Kinderlauf dann tatkräftig am 30.06. mit der Ben Buddel Handpuppe Pünktchen. Voller Elan und Freude liefen sie mit den Kindern mit, feuerten sie tüchtig an und halfen bei der anschließenden Siegerehrung. Henry Plotka von Darssbahn-Erlebnistouren Prerow-Zingst stieg in das große Big Ben Kostüm und professioneller hätte die Maskottchenfigur kein anderer gestalten können. Alle Kinder, aber auch wirklich alle, waren am Ende Sieger, denn Spaß an der Sache ist bekanntlich eines der größten und schönsten Glücksgefühle, findet unser Benni.

No Comments

Enroll Your Words

Ich akzeptiere

To Top